Selbstcoaching – so geht’s!


Unsere TOP Tipps für erfolgreiches Selbstcoaching

Manchmal muss man lernen, sein Leben in die eigene Hand zu nehmen. Durch Selbstcoaching lernen Sie, wie Sie genau das schaffen können.

Was ist Selbstcoaching?

Viele von uns streben im Leben nach Erfolg und Glück. Doch wenn es dann soweit ist, eigene Entscheidungen zu fällen, vertrauen die Meisten darauf, dass Ihnen diese abgenommen werden. Das Thema Selbstcoaching beschäftigt sich damit, das Leben und Entscheidungen selbst in die Hand zu nehmen. Wie schaffen Sie es, neue Kraftressourcen zu erlangen? Wie entfalten Sie Ihre Persönlichkeit und lernen eigene Entscheidungen zu treffen? Die Antwort lautet: Selbstcoaching! Grundlage für das Gelingen des Coachings ist jedoch, die klare Definition der eigenen Träume und das vor Augen halten der eigenen Stärken und Schwächen.

Unsere Selbstcoaching Tipps:

Brainstorming

Bringen Sie Ihre Möglichkeiten zu Papier! Das Brainstorming hilft vor allem dabei, sich die verschiedenen Möglichkeiten die man hat, vor Augen zu halten. Schreiben Sie Ihre Ideen und Ihre Visionen, die bei der Zielerreichung helfen, nieder!

Lassen Sie sich Inspirieren

Was treibt Sie an Ihre Träume und Ziele zu verwirklichen? Ist es das Traumhaus, das Sie dazu bringt jeden Tag ins Office zu gehen? Ist es ein Vorbild, nach dessen Erfolg Sie streben? Schauen Sie, was bei Ihren Vorbildern zum Erfolg beigetragen hat und versuchen Sie diese Dinge in Ihr Handeln mit einzubauen.

Erstellen Sie sich eine Timeline!

Wie heißt es so schön: Der Weg ist das Ziel! Das Ende Ihrer Timeline stellt das Ziel, dass Sie erreichen möchten, dar. Die vorherigen Punkte sind die einzelnen Schritte die Sie zur Zielerreichung bewältigen müssen. Gehen Sie immer vom Ziel aus einen Schritt zurück, bis zum ersten Schritt. Geben Sie sich Mühe, diesen ersten Schritt mit Bravour zu meistern, damit Sie alle Folgeschritte entsprechend gut bewältigen können.

Nehmen Sie sich Zeit!

Wenn Sie ständig unter dem Druck stehen, Ihre Ziele erreichen zu müssen, sind Ihre Kraftressourcen schnell aufgebraucht. Effektives Selbstcoaching ist nur dann möglich, wenn Sie sich täglich Zeit für sich nehmen. Arbeiten Sie während dieser Zeit an Ihren Stärken und Schwächen.

Natürlich muss im Endeffekt jeder sein persönliches Selbstcoaching entwickeln, da das Selbstcoaching abhängig von der Persönlichkeit eines jeden ist und somit bei jedem Menschen unterschiedlich ist. Mithilfe unserer Tipps sollte es Ihnen jedoch gelingen, Ihr Leben in die Hand zu nehmen und Ihre Träume und Visionen zu verwirklichen! Doch denken Sie daran, hinter jedem Selbstcoaching steckt eine Menge Selbstdisziplin und Arbeit!

Ihr TOP Business Center wünscht Ihnen eine schöne Woche!

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.